Förderung für Brompton (Faltrad), E-Fahrräder und  (E-)Transporträder – 

Falträder mit oder ohne E-Antrieb sind ab heuer erstmalig mit 600 Euro förderbar, davon 450 Euro durch das Klimaschutzministerium und 180 Euro durch uns.

Voraussetzung ist für Privatpersonen der Besitz einer Jahreskarte für öffentliche Verkehrsmittel. Beim Kauf zu beachten sind zudem die Abmessungen des Faltrades. Diese dürfen die Maße 110 x 80 x 40 cm nicht überschreiten, um in allen ÖBB Nahverkehrszügen und Railjets als Gepäckstück zu gelten. So kann das Faltrad kostenlos im Zug mitgenommen werden.